web tzb

REINHARD LAKOMY ENSEMBLE “35 Jahre – Der Traumzauberbaum”

Samstag, 11.07.2015 | 15:00 Uhr | Freilichtbühne am Weißensee | bestuhlt, freie Platzwahl

In allen Konzerten des REINHARD LAKOMY -Ensemble funkeln und leuchten die bunten Traumblätter vom Traumzauberbaum. Der Komponist und Sänger Reinhard Lakomy und die Schriftstellerin Monika Ehrhardt erschufen mit der LP/MC/CD „Der Traumzauberbaum“ einen Bestseller und Longseller im deutschen Sprachraum. Sie wurde mehrere Millionen mal verkauft.Viele Kitas und Schulen und andere Einrichtungen für Kinder tragen den Namen „Traumzauberbaum“. Der Name ist Programm musisch-sozialen Engagements. Weiterlesen

PinkMartini002_klein_(c)_ChrisHornbecker

PINK MARTINI – “Get Happy” Tour

Sonntag, 25.10.2015 | 20:00 Uhr | Admiralspalast Theater |

So war das nicht geplant. Eigentlich wollte Thomas M. Lauderdale Bürgermeister werden, in seiner Heimatstadt Portland in Oregon, nahe der kanadischen Grenze. Stattdessen wurde das einstige Klavier-Wunderkind Klassensprecher eines „kleinen Orchesters‘‘, nannte es „Pink Martini‘‘ – und eroberte mit ihm die Bühnen der weiten Welt. Weiterlesen

Lizz Wright, (c) Jesse Kitt

LIZZ WRIGHT “Freedom & Surrender” Tour 2015

Montag, 26.10.2015 | 21:00 Uhr | Heimathafen Neukölln (teilbestuhlt)|

So eine lange Kreativpause hatte Lizz Wright noch nie zwischen zwei Alben eingelegt… ganze fünf Jahre liegen seit der Veröffentlichung des letzten Gospel-Albums ›Fellowship‹ zurück, eine recht lange Zeit, die dem geneigten Fan einiges an Geduld abverlangt. Doch die Erlösung naht, das Warten wird schon bald ein Ende haben. Weiterlesen

Michael Wollny

MICHAEL WOLLNY – JazzNights “Nachtfahrten”

Mittwoch, 28.10.2015 | 20:00 Uhr | Kammermusiksaal Philharmonie |

MICHAEL WOLLNY
Solo – Duo – Trio

Michael Wollny, geboren 1978 in Schweinfurt, international erfolgreicher Jazz-Pianist, Musik-Erfinder, Querdenker, Sympathietr.ger. So wie er spielt niemand Klavier. Sein Markenzeichen: das Unberechenbare, die Suche nach dem bisher Ungeh.rten, der Mut, sich dem Moment hinzugeben, das Unvorhergesehene selbstverst.ndlich klingen zu lassen. Sein Wille: sich klanglich wie kompositorisch immer neu zu erfinden. Das macht ihn zu einem „vollkommenen Klaviermeister“ (FAZ). Weiterlesen

Kunze_web

HEINZ RUDOLF KUNZE & RALPH KÖNIG “Räuberzivil”

Freitag, 06.11.2015 | 20:00 Uhr | Ernst-Reuter-Saal |

Neulich titelte die Frankfurter Allgemeine Zeitung auf ihrer Internetseite provokativ: „Ist Herbert Grönemeyer noch zeitgemäß?“ Heinz Rudolf Kunze, deutscher Rockmusiker, Songwriter, Texter und eben auch Kollege Grönemeyers, hätte – ungebeten, versteht sich – die Frage nur allzu gerne beantwortet: „Nein, natürlich nicht. Zeitgemäß ist der deutsche Schlager. Wir dagegen machen etwas, mit dem man in Würde alt werden kann.“ Weiterlesen

webletzzep

LETZ ZEP “Zeppelin’s Resurrection! – The Celebration Tour”

Samstag, 14.11.2015 | 20:00 Uhr | Postbahnhof am Ostbahnhof |

“I walked in I saw me” – Robert Plant

Bands, die alten Helden nacheifern, gibt es viele, doch nur wenige schaffen es, falls sie den musikalischen Vorgaben der Legenden überhaupt gerecht werden, auch eigene Akzente zu setzen. Die Briten Letz Zep gehören zu dieser verschwindend kleinen Minderheit , die Originalität mit Authentizität verbindet. Weiterlesen

Hans Liberg

HANS LIBERG – “Attacca”

Sonntag, 22.11.2015 | 20:00 Uhr | UdK Konzertsaal Hardenbergstraße |

Er hat viele internationale Auszeichnungen und Preise erhalten, als Höhepunkt 1997 in New York den „International Emmy Award“ für sein Fernsehprogramm „Liberg zaps himself. Im selben Jahr wurde Hans Liberg für das Banff Television Festival in Kanada nominiert und erhielt bei der Goldenen Rose von Montreux eine ehrenvolle Erwähnung. Obendrein durfte er 1998 die Emmy Award Gala in New York präsentieren. Dies war eine besonders große Ehre, da er die Stelle von Sir Peter Ustinov einnahm. Weiterlesen

webTraumzauberbaum14

REINHARD LAKOMY ENSEMBLE “Der Traumzauberbaum 4 – Herr Kellerstaub rettet Weihnachten”

Samstag, 05.12.2015 | 16:00 Uhr | UdK Konzertsaal |
Dienstag, 15.12.2015 | 17:00 Uhr | Nikolaisaal Potsdam |

Familien-Weihnachtsmusical
Es kracht im Geäst vom Traumzauberbaum, der Weihnachtsengel Helga Himmel ist auf der nördlichen Astgabel gelandet. Aber nicht nur die Waldgeister Moosmutzel und Waldwuffel und die wilde Traumlaus Agga Knack haben ihn erwartet, sondern auch ein wunderlicher alter Hut. Und auf einmal ist Helga verschwunden, entführt, gefangen in der Grummelburg. Muss nun Weihnachten ausfallen ? Weiterlesen

WebDietmarWischmeyer

DIETMAR WISCHMEYER – Achtung Artgenosse!

Dienstag, 08.12.2015 | 20:00 Uhr | Postbahnhof am Ostbahnhof
Mittwoch, 09.12.2015 | 20:00 Uhr | Postbahnhof am Ostbahnhof

“Es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei“, sprach einst Gott, der Herr, in 1. Mose 2, aber hatte er da auch so viele und so oft im Visier? Heute ist es nahezu unmöglich, den Menschen auf diesem Planeten auszuweichen. Weiterlesen

WebCity

CITY unplugged & DIRK MICHAELIS

Freitag, 18.12.2015 | 20:00 Uhr | Nikolaisaal Potsdam |
Sonntag, 27.12.2015 | 18:00 Uhr | Gethsemane-Kirche |

CITY unplugged. Ein Programm, welches auch die leisen Töne von CITY berücksichtigt. Die schönsten Balladen aus nunmehr 40 Jahren Bandgeschichte und die größten Hits in neuen elektro-akkustischen Arrangements. Weiterlesen

webkonstantinwecker

KONSTANTIN WECKER – “Ohne Warum” Tour 2016

Dienstag, 05.04.2016 | 20:00 Uhr | Universität der Künste |
Donnerstag, 07.04.2016 | 20:00 Uhr | Nikolaisaal Potsdam |

Ohne Warum – schon der Titel des neuen Programms von Konstantin Wecker verspricht mystische Tiefen. Die Besucher dürfen gespannt sein, denn der Münchner Liedermacher nimmt sie mit auf eine zarte und aufwühlende Suche nach dem Wunderbaren. Und dies ganz „Ohne Warum“, so auch der einprägsame Titel seiner neuen CD, die im Sommer erscheint. Ohne Warum? Weiterlesen